Hier haben wir für Sie einige Internetadressen zu weiteren Organisationen oder Interessengruppen aus dem Bereich kardiovaskulärer Pflege, insbesondere der Pflege bei Menschen mit Herzinsuffizienz aufgelistet, die zum Teil auch mit der BAGPH e.V. in Kontakt stehen.

____________________________________________________________________________ 

Sektion „Assistenz- und Pflegepersonal in der Kardiologie“ der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie-Herz-und Kreislaufforschung e.V.                                                         ______________________________________________________________________________

Council on Cardiovascular Nursing and Allied Professions (CCNAP) der European Society of Cardiology (ESC)

Zusammenschluss von Pflegenden aus dem Bereich Kardiovaskulärer Pflege und verwandter Berufsgruppen auf europäischer Ebene. Hier sind auch die nationalen Organisationen der Kardiovaskulären Pflege vertreten.

Ziele:
To promote and organise research and education for cardiac nurses
To gather and exchange information regarding research and activities by international networking
To design and co-ordinate scientific research
To contribute to the organisation, preparation and delivery of the annual ESC Congress
To organise an annual spring meeting for cardiovascular nurses
To promote and support the European Journal of Cardiovascular Nursing, the official journal of the Council
To organise and participate in education activities within the ESC i.e. courses at the European Heart House
To support and promote nurses active in cardiovascular care to apply as nurse fellows
To establish appropriate recommendations for the ESC regarding the field of cardiovascular nursing via the nucleus of the Council
To contribute to Task Forces for the development and implementation of ESC guidelines for practice
To collaborate and work in partnership with other Councils, Working Groups within the ESC, National Societies of Cardiac Nurses and the American Heart Association's Council on Cardiovascular Nursing ________________________________________________________________________________

Adressen der nationalen Kardiologischen Pflegesellschaften Europas

________________________________________________________________________________

Arbeitsgruppe für Kardiovaskuläres Assistenz - und Pflegepersonal der Schweiz

_____________________________________________________________________

Arbeitsgruppe für Herzinsuffizienz der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK)

Die Arbeitsgruppe für Herzinsuffizienz setzt sich für eine optimale Betreuung von Patienten mit Herzinsuffizienz ein.
Die Arbeitsgruppe Herzinsuffizienz organisiert regelmässig Fort- und Weiterbildungs-Veranstaltungen zum Thema Herzinsuffizienz und daran angrenzende Themen. Sie engagiert sich für Standards in der Behandlung der Herzinsuffizienz in der Schweiz, die in den kürzlich publizierten Richtlinien zusammengefasst sind. Weiter unterstützt die Arbeitsgruppe Herzinsuffizienz die Einführung einer vernetzten Betreuung.

_______________________________________________________________________________

Seiter der Interessengruppe  HerzinsuffizienzberaterInnen Schweiz
_______________________________________________________________________________