>Jahresbericht 2014< Download


26.10.2014
21.-22.11.2014 Fortbildungsveranstaltung und Herbsttreffen der BAGPH e.V. in Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden Sie herzlich zur Herbsttagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Pflegeexperten Herzinsuffizienz (BAGPH) am 21. und 22. November 2014 in das Universitäre Herzzentrum Hamburg-Eppendorf (UHZ) ein.
Am Freitag dem 21. November 2014 findet die vereinsinterne Mitgliederversammlung der BAGPH e.V. statt.
Am zweiten Tag, dem 22. November 2014, bieten wir Ihnen Vorträge zu unterschiedlichen Themen aus dem Bereich der Herzinsuffizienz. Neue Pflege- und Therapieformen,
Kunstherz- und Herztransplantation unddie Pflegerische Herzinsuffizienzberatung am UHZ
stehen auf dem Programm. Für nur 10 Euro können Sie auch als Nicht-Mitglied teilnehmen.

Hören Sie zu was Experten/-innen vortragen, bleiben Sie auf dem aktuellen Wissenstand  und bringen Sie sich selbst hierzu ein – gemeinsame Diskussion zu diesen Themen sind unser Ansporn und stossen Veränderungen an!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (hier). Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

___________________________________________________________________________________

14.07.2014                                                                                                            Workshop der BAGPH e. V. zum Thema: Pflege von Menschen mit ICD am 20.09.2014 auf dem Kongress Klinische Kardiologie /Bonn 

Die BAGPH e. V. richtet auf dem vom 19. bis 20.09.2014 stattfindenden Kongress klinische Kardiologie in Bonn gemeinsam mit Menschen, die einen ICD implantiert haben, einen Workshop aus. Ausgehend von den Erfahrungsberichten Betroffener werden kurz Instrumente zur Erfassung von potentiellen Problematiken vorgestellt, um darauf aufbauend gezielt Interventionen ableiten zu können. Marion Wendt wird dann praxisnah relevante Interventionen aufzeigen  und deren Möglichkeiten und Grenzen diskutieren. Wir freuen uns sehr, diese Plattform für die Pflege nutzen zu dürfen udn hoffen auf zahlreiches erscheinen. Alle INformationen zu diesem Kongress erhalten Sie unter: http://www.klinische-kardiologie-bonn.de

_______________________________________________________________________

08.04.2014
Erfolgreiche Frühjahrstagung der BAGPH e.V. am St.-Josef-Hospital Bonn

Die Frühjahrstagung der BAGPH e.V. fand am 04. Und 05. April 2014 auf Einladung der Pflegedirektion des St. Josef-Hospital in Bonn statt.
In der Mitgliederversammlung am Freitag standen vereinsinterne Themen auf dem Programm. Satzungsgemäß fanden Vorstandswahlen statt, die Mitglieder wählten die stell. Vorsitzende Astrid Hüsken , Gesundheits – und Krankenpflegerin, sowie Pflegeexpertin für Menschen mit Herzinsuffizienz am St. Bonifatius Hospital Lingen zur 1. Vorsitzenden.
Der Schatzmeisterin Nina Kolbe, Pflegewissenschaftlerin an der Fachhochschule St.Gallen wurde für weitere 2 Jahre das Vertrauen ausgesprochen.
Außerdem wurde Jens Besant , Gesundheits- und Krankenpfleger (Casemanager DGCC) an der Universitätsklinik Mainz zum stellv. Vorsitzenden gewählt.
Der Fortbildungstag am Samstag wurde von ca. 50 interessierten Kollegen und Kolleginnen besucht.
Die interessanten Vorträge regten in den Pausen zu zahlreichen Gesprächen und Diskussionen an. Betont wurde von allen Seiten, wie wichtig die Zusammenarbeit aller Beteiligten auf Augenhöhe sei.
Über das positive Feedback, dass nach der Veranstaltung an uns herangetragen wurde, haben wir uns sehr gefreut.
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Pflegeexperten Herzinsuffizienz e.V. bedankt sich herzlich bei der Pflegedirektion des St.Josef-Hospital Bonn für die Einladung und stellvertretend für alle Beteiligten möchten wir Henry Steinberg und Petra Kaes für die hervorragende Organisation vor Ort danken!
Außerdem bedanken wir uns bei Prof. Dr. Omran für die Einladung zum Kongress für klinische Kardiologie am 19. und 20.September 2014. Hier werden wir mit einem Workshop für die Pflege vertreten sein.

Das Herbsttreffen der BAGPH e.V. findet am 21. und 22. November 2014 am Universitäts Herzzentrum Hamburg statt.
_______________________________________________________________________________

08.03.2014
Nur noch wenige Wochen bis zum Fortbildungstag im Rahmen des Frühjahrstreffen der BAG PH e. V. - schon angemeldet?

Am 05.04.2014 wird im Anschluss an die am 04.04.2014 stattfindende Mitgliederversammlung in bewährter Tradition ein Fortbildungstag im
St. Josef-Hospital der GFO Kliniken in Bonn von der BAG PH angeboten. Für nur 10 Euro können Sie auch als Nicht-Mitglied teilnehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (hier). Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
____________________________________________________________________

10.02.2014
Bericht über unser Symposium im Newsletter der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation

Im Newsletter der DGPR, dem so genannten "imTeam", finden SIe einen Bericht über unser 1. Internationales Symposium in Mainz. Wir bedanken uns insbesondere bei unserem Mitglied Stefan Köberich, der dieses ermöglicht hat! Zum Newsletter geht es hier.
Frühjahrstreffen der BAGPH e.V. am 04. und 05.04.2014 am St. Josef-Hospital der GFO Kliniken in Bonn
____________________________________________________________________
10.02.2014

Die Frühjahrstagung der BAGPH e.V wird in diesem Jahr auf Einladung des ST. Josef-Hospitals am 04.und 05. April in Bonn- Beuel stattfinden. Der Freitag ist, wie immer, den Mitgliedern vorbehalten. In der Mitgliederversammlung stehen vereinsinterne Themen, Vorstandswahlen, Projektberichte und die Planung weiterer Aktivitäten auf dem Programm.
Der Fortbildungstag am Samstag wird mit Vorträgen zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Edukation bei Herzinsuffizienz, Interventionelle Therapien bei Herzinsuffizienz, ACS - was ist neu?, Erfahrungsberichte von ICD-Patienten für alle interessierten Kollegen geöffnet sein. Das Programm finden Sie hier. Für den Fortbildungstag erheben wir für Nichtmitglieder einen Beitrag von 10 €. Anmelden können Sie sich per E-Mail.
Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung durch das St.Josef – Hospital Bonn-Beuel.